Auffahrrampen

Feste Auffahrrampen

Wir führen auch Rollstuhlrampen im Programm. Eine Rollstuhlrampe sollte einen Steigungswinkel von 6 Grad nicht überschreiten. Ob eine Steigung vom Rollstuhlfahrer bewältigt werden kann, hängt sicherlich vom jeweiligen Benutzer ab. Eine 6-Grad-Regelung garantiert in erster Linie eine gewisse Stand- und Fahrsicherheit beim Benutzen der Rampe. Ist die Gradgrenze überschritten, sollte die Rampe nur mit einer weiteren Person benutzt werden, die sichert und schiebt.

Variable Auffahrrampen

Sehr leichte variable Auffahrrampe, höhenverstellbar von 80-150mm durch Stellfüße M10. Nutzbare Breite 900mm, mit Radabweiser. Mit ca. 150kg belastbar.

Preis: 210 € inkl. MwSt. und deutschlandweiter Versand. Andere Abmessungen können nach Kundenwunsch gefertigt werden.

Auffahrrampen01
Minirampen von 80-150mm
Minirampen von 80-150mm
Minirampen von 80-150mm
Rampe 5m mit Geländer
Rampe 5m mit Geländer
Rampe für 400er Höhe ohne Bohren und Kleben
Rampe für 400er Höhe ohne Bohren und Kleben
Rampe mit abnehmbaren Brückenteil
Rampe mit abnehmbaren Brückenteil
Auffahrrampe

Andreas Brandt Metalltechnik
Ziegelkampstr. 47
31582 Nienburg

Kontaktdaten
Telefon: 05021 9229870 05021 9229870
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Empfehlen Sie uns